Begabtenförderung der Humanistischen Vereinigung

Förderung

Das Humanistische Studienwerk fördert gemäß den Richtlinien seiner Förder- und Auswahlordnung besonders begabte und leistungsstarke humanistische Studierende an staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen, d. h. Universitäten, Fachhochschulen sowie Kunst- und Musikhochschulen.

Unsere Stipendien bestehen in einer ideellen Förderung, einige umfassen zusätzlich auch eine finanzielle Förderung.

I. Ideelle Förderung

Die ideelle Förderung umfasst z. B. Mentoring, themenbezogene Stipendiat*innentreffen und freien Eintritt zu bestimmten Veranstaltungen und Kongressen

II. Finanzielle Förderung

Die finanziell geförderten Stipendiat*innen erhalten derzeit 200,00 € pro Monat bis zu einer maximalen Förderdauer von zwei Jahren. Die Förderung ist nicht rückzahlbar.


Eine Wiederbewerbung nach einer erfolglosen Bewerbung ist nicht möglich.